hellseherin schweiz

Startseite/Tag:hellseherin schweiz

Angela Merkel in Ankara- Kommentar Hellseherin Tedora

Flüchtlinge Richtung Europa: Angela Merkel besucht am 08.02.-2016 Ankara um weitere Gespräche zu führen. Flüchtlinge: Das Thema von Merkel - Erdogan in Ankara. 08.02.2016 Wie das gestrige Treffen laufen könnte, meine Gedanken dazu: (am Beispiel eines ähnlichen Treffens vom 5. Oktober 2015 in Brüssel - EU-Vorgespräche zur Flüchtlingskrise) Die angeblich internen und geheimen [...]

Irak 2014 -Terrorismus

Irak-Daten 2014: besonders Interessant! Laut Info-Video von Institute for Economics and Peace (IEP) kamen im Irak 2013 etwa 6362 Personen durch Terrorismus ums Leben. Eine besorgniserregende Steigerung der Opferzahlen um 164% gegenüber Vorjahr, hört man in dem Info-Video. Auch ohne diese drastische Steigerung gibt es im Irak in den letzten 10 Jahren 63.620 Terrorismus Opfer. Frage [...]

Wenn die Weisheit verstummt

Vom Verstummen der Weisheit Wer den Eindruck hat, dass die Stimme der Weisheit verstummt ist, sollte sich darin üben, genauer hinzuhören. Erst muss man lernen, inhaltvolles Sprechen von Phrasendrescherei zu unterscheiden. Wenn man das einigermassen beherrscht, kann man nach und nach inmitten des hohlen Marktgeschreis die schüchterne Stimme der Weisheit heraushören.   Hellseherin Tedora's [...]

Maka Indianer informieren über ihre Freundin Tedora 2012

  [youtube=http://www.youtube.com/watch?v=KJlIMzgs5nE&w=640&h=480]     Auszüge meines Abschiedbesuches bei Maka Indianer.  Wir planten 2011 Sommer oder Herbst einen Zusammenkunft in Europa, damit meine Freunde Europa besuchen können. Leider scheiterte unser Plan an EU Behördenhürden, da eine Zwischenlandung erforderlich ist. Eine Person wurde  April  2011 in Spanien trotz komplette Papiere inkl. Krankenversicherung, 3 Tagelang  wie ein  Verbrecher  [...]

Wo kann denn die Heimat sein?

Heimat? Den Begriff Heimat habe ich für mich im Laufe der Jahre immer angepasst. Kaum glaubte ich, dass mein Geburtsort meine Heimat sei, wurde ich eines besseren belehrt, weil auch die Orte, die ich als Kind kannte, mir wichtig waren. Also zog ich gedanklich weiter und suchte nach meiner "richtigen" Heimat, den ich glaubte in [...]

By | 2017-06-07T14:44:19+00:00 15.07.05|Gedanken|0 Kommentare