Achse Deutschland – Türkei – Russland

Startseite/Beiträge/Voraussagen / Kommentare/Achse Deutschland – Türkei – Russland

Achse Deutschland – Türkei – Russland

Achse Deutschland - Türkei - Russland

Achse Deutschland – Türkei – Russland

Vorwort:

Es braucht etwa 20-25 Jahre psychologischer Vorbereitungszeit, bis die neuen Weltdesigner ihre Bürger soweit haben, dass sie genug mit Hass erfüllt sind und nach erbarmunglosem Vernichtungschlag des „Feindes“ rufen. So wie jetzt in der EU und den USA.

Alter bewährter Trick für neue grausame Spiele, der seit Ewigkeiten prima funktioniert und auf den Menschen aller Nationen immer wieder reinfallen.

„Gott“ wird jedesmal gezwungen, den Weltuntergangs vorzuverlegen.

Wie kann man diesem heimtückischen Spiel ein Ende setzen und Europas Zerstörung verhindern?

Meiner Meinung nach:

Bevor irgendwo in Europa eine dreckige Bombe fällt und diese Tat entweder der ISIS oder sogar Russland unterstellt wird, sollten sich 2 wichtige Länder mit Russland verbünden:

Nur die Achse Deutschland – Türkei – Russland kann die kommende Vernichtungswelle gegen Länder und Menschen auf ein Minimum reduzieren.

Die Zeit ist reif, um aufzuwachen und sich von der Seuche Selbstkannibalismus zu befreien.
– Hellseherin Tedora 2015

Tedora Beratungen

Weitere Voraussagen Europa:

Wenn man die Rechnung ohne den „Wirt“ macht, kann es duster aussehen.

Unruhen in Europa: https://tedora.ch/tag/europa/

By | 2017-06-07T14:43:48+00:00 18.11.15|Voraussagen / Kommentare|1 Kommentar

About the Author:

* Spiritual Mentor * Coach * Spiritual - Beratung für den Blick fürs Wesentliche - *Conflict Consultant for all cultures * Spirituelle Beratungen* Intuitiver Business Coaching * Lebensberatung*, Konflikt, Krisen- und Paarberatung * Beratungen für Mediatoren, Psychologen, Hellseher(Kollegenberatung) * Spirituelle Firmennamen und Logo Analyse Türkische Hellseherin - Schweiz

Ein Kommentar

  1. Karl Springer 25. November 2016 um 16:12 Uhr- Antworten

    Hallo Tedora,
    ich blättere manchmal auf Ihrer Seite. Habe heute eine Frage:
    Voriges Jahr habe ich von einem griechischen Mönch (bereits gestorben) gelesen, der in den 20ern vorausgesagt hatte, daß der Russe um 2020 die Türkei angreife,besiege und in drei Staaten aufteile. Kurden, Türken und Griechen.
    Istanbul werde dann wieder griechisch.
    Was Sultan Erdogan der Großprächtige gerade anstellt, sein Lavieren von Russland zu USA und umgekehrt, kann durchaus in einen Krieg führen, der dann die Russen durch Syrien und den Irak ziehen lasse und dann Ordnung schaffe.
    Haben Sie in einer Schauung etwas dergleichen gesehen. Die Türkei liegt Ihnen ja nahe.
    Danke und freundliche Grüße aus Scheidegg im Allgäu
    Karl Springer
    88175 Scheidegg
    Am Durchlaß 12

Hinterlassen Sie einen Kommentar