Bürger

/Tag:Bürger
­

Politik, Wirtschaft, Bürger und meine kurzen Gedanken

Die Wirtschaft lässt den Politikern soviel Freiheit, dass sie in kontrolliertem Rahmen die wirtschaftlichen Interessen vertreten können, ohne vor den Bürgern ihr Gesicht zu verlieren. Und Ein typischer Politiker überzeugt die Bürger von seiner Unschuld und Aufrichtigkeit, während er die Rechte anderer mit Füßen tritt. Türkisch: Iyi bir siyasetçi, başkalarının haklarını ayaklarıyla çiğnerken, kendi mağdurluğuna [...]

Überwachung, Unterdrückung, Freiheit Ade – George Orwell ist dagegen antik

  Einer meine langjährigen Leser und Klient schickte mir vorgestern eine Mail mit dem Hinweis auf ein Artikel von der Süddeutsche Zeitung: „Aus Befürchtungen wird Gewissheit: Die amerikanischen Geheimdienste haben Zugang zu allen wichtigen Daten, die Apple, Facebook, Google und Co. über ihre Nutzer speichern. Das Prism-Programm enthält alles, was eine digitalisierte Gesellschaft zu einem [...]

Meine Gedanken von Oktober 2004 bez. kommende Auswanderersteuer?

Die Politik hat sich verselbständigt und die Politiker dienen nur noch Konzepten, keinen Bürgern. Ja, Konzepte, Businesspläne etc. lassen an die Wirtschaft denken, aber ohne dies funktioniert auch die Politik nicht mehr. Das kommende Konzept wird in etwa so aussehen: 1) Alte Menschen Richtung Fernost z.B. nach Korea verlegen und Subventionen für die Entstehung von [...]